Buchveröffentlichung

Heimisches Ayurveda für Hunde - Ernährung, Bewegung und Prävention

Moderne, natürliche Hundefütterung und typgerechte Auslastung kombiniert mit jahrtausendealtem, ayurvedischem Wissen. 

Die Ayurveda mit ihrer Ganzheitlichkeit liefert bis heute gültiges Wissen rund um Gesundheit, Wohlbefinden, Vorbeugung und Heilung von Krankheiten. In ihrem Zentrum stehen die typgerechte Ernährung und ein typgerechter Lebensstil. Dieser Wissensschatz wird in diesem Buch aufbereitet, an die Bedürfnisse des Hundes angepasst und mit der modernen, natürlichen Hundefütterung kombiniert. Es ist ein praktischer Leitfaden für den Alltag! Jeder kann mit Hilfe dieses Buches die Grundkonstitution seines Hundes bestimmen, die Fütterung entsprechend gestalten und seinen Hund typgerecht auslasten. Damit legt man den Grundstein für ein langes und gesundes Hundeleben.

Dieses Buch ist eine Hommage an das Leben und die Liebe zu unseren Seelenverwandten.

Erscheinungsdatum: 01. März 2019

140 Seiten - DIN A5

16,95 Euro (zzgl. 3,00 Euro Postversand innerhalb Deutschlands)

Bestellung über: info@tierheilpraxis-natursinn.de 

Weihnachtsspecial: versandkostenfrei vom 02. Dezember bis 20. Dezember 19

 

 

 

Tipps zur Ernährung und Gesundheit

 

Ayurveda in der kalten Jahreszeit 

Jedes Jahr holt uns in Europa die kühle Jahreszeit ab und sie kann wunderbar sein! Wir Menschen müssen unsere äußere Hülle vor Kälte schützen genauso wie unser inneres Feuer. Dasgleiche gilt auch für unsere Vierbeiner! 

Im folgenden Beitrag finden Sie Hilfreiches um Ihren Hund gut durch die kalte Jahreszeit zu bringen. Unsere Ayurveda Tipps für die kalte Jahreszeit stärken die Immunität und wärmen von Innen heraus. Sie sorgen dafür, dass euer Hund gesund den Winterstürmen trotzt und mit dem nötigen Elan ins nächste Frühjahr starten kann.

Ayurvedatipps für die kalte Jahreszeit (pdf)

 

Impfungen beim Hund

Was ist Leptospirose beim Hund? Wie kann ich meinen Hund schützen? Ist eine Impfung sinnvoll? Hier ein kurzer Überblick! Leptospirose beim Hund (pdf)

Aktuelle Impfrichtlinie der WSAVA (pdf)

(Zum Öffnen benötigen Sie den kostenfreien Adobe Acrobat Reader)